Ackermann & Erlenbrunn – Cheaters EP

15. Juni 2016

Ackermann & Erlenbrunn machen erneut gemeinsame Sache und schicken zwei vergleichsweise kühl temperierte Nummern ins Rennen. “Cheaters“ ist ein gleichermaßen düsterer wie leicht melancholischer Track mit großen Hallräumen, Sägezahn-Bassline und einem dramatischem Arrangement, das die musikalische Größe des Stücks perfekt in Szene setzt. “Sip“ setzt auf eine Kombination aus bombastisch vordergründiger Kick, Doomsnight-Bassline und verhallten, perkussiven Rhythmuselementen. So unterschiedlich die beiden Stücke auch sein mögen, so perfekt ergänzen sie sich zu einem runden Ganzen und loten dabei die Grenzen von Techhouse in ganz unterschiedliche Richtungen aus. Vielleicht eines der spannendsten Releases seit langem.

Kommentar verfassen