Der Chrome Bravo 2.0 Backpack im Test

28. September 2017
Rucksack

Was hilft besser durch den alltäglichen Großstadtdschungel zu kommen, als der passende Rucksack. Wie haben dafür das ideale Modell gefunden und getestet. Der neue Chrome Bravo 2.0 Backpack überzeugt durch ein schlankes, fast schon minimalistisch zu nennendes Design. Elegant und kompakt schmiegt er sich an den Rücken. Er besitzt wertige, solide Metall-Klemmverschlüsse und bequeme, verstellbare Tragegurte. Ein über die Brust verschließbares Sicherheitsband schützt ihn effektiv vor Diebstahl durch Herabreißen. Der Hauptstauraum ist über einen Wickelverschluß zugänglich. Laptop und auch Dokumente können bequem in einem separat zugänglichen Fach transportiert werden. Insgesamt wirkt er hervorragend verarbeitet und im Grunde unzerstörlich. Auch für Fahrradfahrer ist er ideal.

Die eckige und sich nach unten leicht schmaler werdende Form wirkt forsch und dynamisch. Der Nachteil dieses überaus eleganten Designs sei allerdings nicht verschwiegen: Das gute Stück fällt gerne um, besonders auf glatten Fußboden und man hängt ihn besser auf. Wirklich stören tut das nicht. Der ideale Rucksack, wenn man kompakt unterwegs sein will und praktisch unterwegs sein will. Wer den Rucksack selbst testen will, bekommt HIER alle Infos.

 

Mein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren