Sterne und Bass – 04.02.2017 – E-Werk Berlin

23. Januar 2017

Die legendäre Partyreihe „Sterne und Bass“ geht Anfang Februar im E-Werk in eine neue Runde. Die Technorakete wird gezündet  und das Lineup kann sich auch zum 3-jährigen Jubiläum noch sehen lassen. So stehen u.a. Mark Reeve, Thomas Lizzara, Comuno und Simina Grigoriu an den Decks. Insgesamt gibt es zwei Stages die I am Techno-Mainstage und die Wunderland House Stage. Klingt schonmal sehr vielversprechend. Los geht der ganze Spaß um 22 Uhr und das E-Werk befindet sich in der Wilhelmstraße 43 in Berlin Mitte. Mehr Infos und Tickets gibt es unter sterneundbass.de und hier geht es zum Facebookevent.

Line Up:

I am Techno – Mainstage:

Mark Reeve ☆ Drumcode / Cocoon / UK, Deborah De Luca ☆ Sola Mente Rec. / Italien, Mandraks ☆ LXMusic / Entourage / Brasilien, Simina Grigoriu ☆ Susumu Rec. / Supdub / Germany, Comuno ☆Toolroom Rec. / Germany, Patrick Arbez ☆ Delude / Ragnarök / Germany, MD&ND ☆ Mars

Wunderland House Stage:

Thomas Lizzara ☆ Universal / Love Matters / Germany, Pretty Pink ☆ Armada Deep / Suara / Germany, Kolombo – Official Fan page ☆ LouLou Rec./ Lila Wunderland / Belgien, Beatangers ☆LouLou Rec./ Lila Wunderland / Frankreich, LouLou Players☆ LouLou Rec./ Lila Wunderland / Belgien, Sascha Haseloff ☆ Germany, DJ Jordan ☆ Clubsound / Germany, Marko Stange & mynameis ☆ Audiosport / Germany

 

Mein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren